Donnerstag, 5. April 2018

Neuer Artikel zur Entwicklung der heterodoxen Ökonomik in Deutschland: University Governance and Heterodox Economics – Mapping an Academic Field of Power in Germany

Seit Ende März 2018 gibt es ein neues plurales Journal der Wirtschaftswissenschaften aus der Türkei: Efil Journal of Economic Research.

Arne Heise und ich sind dort in der ersten Ausgabe mit einem Beitrag zur Entwicklung der heterodoxen Ökonomik in Deutschland (ab den 1970er Jahren) mit dabei. Dieser Beitrag widmet sich stärker den methodologischen Aspekten (was wurde untersucht, wer wurde untersucht, was floss als 'Sozialkapital' im Sinne Bourdieus in die Analyse ein etc.).

Der Artikel ist offen zugänglich und kann unter folgendem Link heruntergeladen werden: University Governance and Heterodox Economics – Mapping an Academic Field of Power in Germany [PDF].


Keine Kommentare:

Kommentar posten