Dienstag, 14. September 2021

Neue Publikationen: Kuratierte Oxi-Ausgabe

Für das Magazin Oxi (Wirtschaft anders denken) durfte ich die September-Ausgabe kuratieren. Und nun wurde die Ausgabe publiziert.

 


Die Ausgabe lässt sich am Kiosk oder als E-Paper beziehen. Inhaltlich drehen sich viele Beiträge in der Ausgabe um »Plurale Ökonomik«. Ich selbst habe dort auch verschiedene Beiträge beigesteuert. Zwei davon sind mittlerweile auch online frei verfügbar:

  1. In »Pluralismus-Debatte und Plurale Ökonomik« habe ich die Entwicklung der Pluralen Ökonomik in Deutschland kritisch unter die Lupe genommen.
  2. Und in »Wirtschaft ist Care!« geht es um die Bedeutung unbezahlter und bezahlter Sorgearbeit.

Viel Spaß bei der Lektüre!

Freitag, 6. August 2021

Neue Publikation zur Jobgarantie (Kurswechsel)

Der Beirat für gesellschafts-, wirtschafts- und umweltpolitische Alternativen in Österreich, kurz: BEIGEWUM, gibt eine Fachzeitschrift heraus, den Kurswechsel. Im Heft 2 2021 habe ich im Teil "aktuelle Debatte" einen Beitrag zur Jobgarantie beisteuern dürfen. Dieser ist auch online (als PDF) lesbar: Jobgarantie und Erwerbsmythos (PDF).



Freitag, 12. Februar 2021

Neuer Sammelband: Ökonomie und Ideologie?

Eben ist der von Wenzel Matiaske und Werner Nienhüser herausgegebene Sammelband "Ökonomie und Ideologie" bei Metropolis erschienen.


Wie der Titel verrät, geht es dabei um die Frage, was Ideologie ist oder sein kann und welche Zusammenhänge dabei zur Wirtschaftswissenschaft exisiteren. Autor:innen sind u.a. Michaela Haase (FU Berlin), Arne Heise (Universität Hamburg) und Oliver Nachtwey (Universität Basel). Auch ich habe einen Artikel beigesteuert und zwar zur Frage "Ökonomie und Ungleichwertigkeit?".